Zahnersatz und Implantate: Zahnzentrum Lübeck GmbH

Osstem Implantate

 

OSSTEM hält seine Spitzenposition auf dem nationalen Markt mithilfe des AIC-Ausbildungszentrums (Apsun Dental Implant Research & Education Center) für Implantologie. Seit der Gründung 2001 wurden weltweit mehr als 10.000 Zahnärzte von erfahrenen Implantologen mit den modernsten Operationstechniken ausgebildet. Auch im Bereich der Implantatsysteme überzeugt OSSTEM durch Qualität: Das OSSTEM R&D Center, bestehend aus international anerkannten Forschern, hat das bestehende Implantatsystem weiterentwickelt. Das TSIII-Implantat glänzt nicht nur durch sein innovatives und knochenschonendes Gewindedesign mit einem effizienten Corkscrew-Gewinde und einem selbstschneidenden zweifach Führungsgewinde, das eine nachhaltige Primärstabilität unterstützt. Auch die bewährte konische Innenverbindung, das Platform Switch sowie die gestrahlt/geätzte mikroraue Implantatoberfläche tragen zu einer zuverlässigen Implantatversorgung bei. Durch das ausgeklügelte Bohrerkonzept ist zudem ein langfristiger Erfolg für die Stabilisierung des Hart- und Weichgewebes garantiert. Aufgrund des umfangreichen Sortiments an prothetischen Komponenten für das TSIII- Implantatsystem kann jede Versorgung sowohl individuell als auch ästhetisch anspruchsvoll gestaltet werden. Das TSIII-Implantatsystem bietet so die Möglichkeit, Patienten möglichst minimalinvasiv und in kürzeren Behandlungszeiten eine preisgünstigere Lösung mit großer Vorhersagbarkeit für die klassische Implantatversorgung anzubieten.

 

OSSTEM Implant

Mergenthalerallee 25

65760 Eschborn

06196-777550

www.osstem.de

germany(at)osstem.de


WERBEPARTNER

 

Preiswerte Implantate

  

Günstiges Zahngold   

Dentalchemie

Euroeyes

 
Ratenzahlung

 

WERBEN SIE HIER